+49 175 56 36 555 email@puciata.de

Hinweise & Erklärungen zum Thema Datenschutz

Wenn Sie diese Website, unter der Adresse www.puciata.de nutzen, möchten wir (Christina Puciata und weiter unten im Text auch die Firma Google Germany GmbH) Sie über unseren Umgang mit den bei Ihrem Besuch automatisiert oder durch Sie selbst erzeugten Daten aufmerksam machen.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Der Server, von dem diese Website an Ihren Browser ausgeliefert wird, speichert automatisch so genannte Log File-Informationen. Diese werden beispielsweise von Ihrem Browser an den Server übermittelt und enthalten folgende Daten:

  • Browsertyp/ -version (z.B. ob Sie die Website mit einem Internet Explorer oder Firefox besuchen)
  • Ihr verwendetes Betriebssystem (z.B. Windows 10, Android oder iOS)
  • Aus dieser Information lässt sich auch der verwendete Gerätetyp ableiten: zum Beispiel ein Smartphone, Tablet oder Desktop-PC
  • Referrer URL (die von Ihnen zuvor besuchte Seite – dies gibt uns u.U. Auskunft darüber, ob Sie unser Angebot mit einer Suchmaschine gefunden haben, und welche Suchbegriffe Sie dabei verwendet haben)
  • Der Hostname des zugreifenden Rechners (das ist i.d.R. Ihre IP-Adresse)
  • Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs.

Der Serverstandort ist Deutschland.

Kurzversion. Durch die Nutzung dieser Website fallen Daten an, wie dies auch bei der Nutzung zahlreicher anderer Webseiten geschieht. Ich werte diese Daten in anonymisierter Form aus, um die Nutzung meines Webangebotes zu beobachten und optimieren zu können. Es werden von hier aus keine persönlichen Daten an Dritte übertragen. Ich nutze Dienste der Firma Google. Auf eine Integration von Facebook- und Twitter-Schaltflächen habe ich verzichtet.

Weiterhin verwendet diese Website an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen und werden für den technischen Betrieb dieser Website genutzt. Cookies, die von dieser Website generiert werden, werden nicht für Werbezwecke verwendet und haben auch nicht zum Ziel, Sie, bzw. Ihr Surf-Verhalten zu erfassen.

All diese Daten sind für mich nicht einer bestimmten Person zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen mit denen dies u.U. möglich wäre (beispielsweise wenn Sie eine Anfrage an mich stellen und dazu Name und Anschrift selbst hinterlassen) wird von mir nicht vorgenommen. Die Daten (die o.g. Log-Files) werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Cookies sind kleine Textdateien, die diese Website von Ihrem Browser speichern lässt. Auf dieser Website dienen Cookies dem technischen Betrieb und einer besseren Nutzererfahrung. Mehr zu Browser-Cookies können Sie z.B. hier, bei Wikipedia nachlesen.

Google hilft mir, die Nutzung dieser Website besser zu verstehen.

Diese Website, bzw. ich, benutze Google Analytics, einen Webanalysedienst der Firma Google Inc. (kurz: „Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Ich habe mit Unterstützung von Google eine so genannte “IP-Anonymisierung” auf dieser Webseite eingeschaltet. Das bedeutet, Ihre IP-Adresse wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dann dort gekürzt.

In meinem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um mir Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Das hat Google mir versprochen.

 

Bei Nutzung des Kontaktformulars & Co …

Einige Bereiche dieses Webangebotes bieten wie beschrieben die Möglichkeit, mit mir oder anderen Benutzern dieser Website in Kontakt zu treten oder Informationen zu hinterlassen. Haben Sie einmal einen Eintrag bei mir hinterlassen, den Sie anschließend lieber doch nicht veröffentlicht wissen wollen, lassen Sie mich dies bitte wissen. Ich werden Ihren Eintrag dann schnellstmöglich von der aktuellen Website entfernen. Beachten Sie jedoch, dass einmal im Internet veröffentlichte Informationen möglicherweise von anderen (auch: Suchmaschinen) gespeichert und weiter verwendet wurden und werden.

Im Falle des Kontaktformulars bitte ich um Angabe Ihres Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse. Diese Angaben werden nur im Rahmen der Kontaktaufnahme von mir gespeichert und weiterverarbeitet (im Sinne von „Ihnen zu antworten“). Noch einmal: Ihre Daten werden ohne Ihre Zustimmung niemals Dritten zur Verfügung gestellt und ich habe auch kein Interesse daran, Sie mit SPAM zu überhäufen oder überhäufen zu lassen.

Auskunftsrecht

Ich möchte Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen, bzw. anderen o.g. Daten stehen, wenn Sie dies wünschen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an mich.

Kontaktieren Sie mich

Ich danke für Ihr Vertrauen.

Tipp: Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Sie können aber die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.